ökumenisches Friedensgebet

gemeinsames Gebet für Frieden in der Welt

Überall auf der Welt sind Menschen von Krieg und Terror bedroht. Was können wir als Christen dagegen tun? Als ökumenisches Projekt möchten wir für den Frieden beten. Nach Möglichkeit soll ein ökumenisches Friedensgebet in Form einer Andacht einmal im Quartal an einem Mittwoch stattfinden. Immer im Wechsel zwischen einer katholischen u. evangelischen Kirche. Mit dem 1. Friedensgebet wollen wir am 24.10.2018 um 19.00 Uhr in der St. Vitus Kirche starten.

Termin
24.10.2018