Runder Tisch Asyl Giesen

Lernunterstützung gesucht

Deutsche Sprache – schwere Sprache: Die zu uns Geflüchteten sind fleißig dabei Deutsch zu lernen bzw. deutsche Schulabschlüsse zu erlangen. In den kommenden Wochen und Monaten stehen Deutschprüfungen in den schon höheren Levels B1, B1+ und B2 an.

Zur Vorbereitung hierauf suchen wir dringend Personen, die die Geflüchteten bei ihren Hausaufgaben und bei der praktischen Anwendung der Sprache unterstützen.

Weiterhin erbitten diejenigen, die Regelschulen zur Erlangung von Schulabschlüssen besuchen, Unterstützung in den Fächern Mathe, Erdkunde, Geschichte und Biologie. Wenn Ihr/euer Interesse geweckt ist, bitte unbedingt melden unter Telefon 05121-777431 oder Email rundertischasylgiesen@gmail.com

Zur Integration sind sehr gute Sprachkenntnisse unerlässlich! Daran sollte die gesamte Gesellschaft Interesse haben. Der Runde Tisch erbittet daher dringend Hilfe.

Situation Runder Tisch

Die Situation des Runden Tisches ist zur Zeit sehr angespannt. Die große Zahl der Helfer hat drastisch abgenommen. Für die ca.90 Flüchtlinge sind ungefähr 12 immer im Einsatz tätige Helfer sehr wenig. Sehr akut ist die Wohnungsnot. Viele lassen ihre alten Häuser oder Wohnungen lieber leer stehen, als Flüchtlinge aufzunehmen. Andere nutzen die Zahlungen des Jobcenters und des Landkreises, um aus total maroden Wohnugen Kapital zu schlagen - siehe Eckhaus Hasede.

Die beste Möglichkeit die hier vor Ort bestehenden Schwierigkeiten anzugehen, ist die Flüchtlinge und ihre Geschichte persnlich kennen zu lernen. Gebraucht werden vor allem Menschen, die nicht mehr berufstätig sind aber mobil, um bei Arzt- und Behördengängen u.ä. die Flüchtlinge zu fahren bzw. zu begleiten.

Haben wir es nicht gut getroffen, dass wir in Deutschland und nicht in Afrika geboren wurden ?

Keine von uns konnte das beeinflussen!

Doch Gott hat uns eine Aufgabe gegeben wir mssen nur erkennen welche. Wo also zeigt sich unser Christ sein?

Christ Pischel, PGR St. Vitus - Ortsteam Giesen

 

 

Der Runde Tisch Asyl Giesen hat ein Spendenkonto für seine Arbeit eingerichtet:

  • Spendenkonto St. Vitus, Giesen

  • Runder Tisch Asyl

  • IBAN: DE44 2519 3331 1071 8095 01